05FEB’11 Chris Gall Trio feat. Enik (DE)

Sie sind das seltsame Paar der deutschen Jazz-Szenerie: Pianist Chris Gall und Sänger Enik. Stil-Piraten, Musik-Freibeuter und Genre-Brecher. „Wir sind zwei Typen, unterschiedlich wie Tag und Nacht, die irgendwann aufeinander geknallt sind“, sagt Chris Gall.
Der eine kommt vom Jazz, der andere vom Indie-Pop. Ein musikalischer Spagat: Moderner Jazz als der große umarmende Stil, der anderen Einflüssen den Raum gibt, entbunden vom kommerziellen Korsett aufzuatmen.

Chris Gall – Piano
Enik – Gesang
Axel Kühn – Kontrabass
Jörg Mikula – Schlagzeug

[audio:https://wpj.s3.amazonaws.com/assests/ChrisGallTrio_EinsPlusEins.mp3|titles=Eins Plus Eins|artists=Chris Gall Trio feat. Enik]
[audio:https://wpj.s3.amazonaws.com/assests/ChrisGallTrio_OneGram.mp3|titles=One Gram|artists=Chris Gall Trio feat. Enik]

Samstag, 5. Februar 2011, 21:00 Uhr
Medienwerkstatt des CDFI, Bahnhofstraße 50, Greifswald

Fotos vom Konzert bei Flickr …

Chris Gall Trio feat. Enik Foto: ACT