Konglomerat (DE)

Konglomerat, lateinisch conglomerare, bedeutet unter anderem Verflechtung. In diesem Fall ist die musikalische Verflechtung von zwei Altsaxophonen mit Bass und Schlagzeug gemeint.
Die Musik die dabei herauskommt ist alles andere als eintönig. Jazz, Improvisation, musikalischer Witz, und klare Strukturen. Konglomerat ist ein Gemisch aus Verschiedenartigem, niemals pur, niemals rein, immer gemischt.

Gustav Geißler (Altsaxophon)
Luise Volkmann (Altsaxophon)
Athina Kontou (Bass)
Philip Theurer (Schlagzeug)

Donnerstag, 17. September 2015, 20:30 Uhr
Koeppenhaus, Bahnhofstraße 4-5, Greifswald
Eintritt: 10 & 6 Euro

Konglomerat