23APR’09 FUSK (DE/DK)

FUSK

Das deutsch-dänische Jazz-Quartett FUSK ist am 23. April 2009 weider einmal in Greifswald zu Gast und wartet auch dieses Mal mit grandiosem Modernjazz im Koeppenhaus auf.
Bassklarinettist Rudi Mahall und Schlagzeuger Kasper Tom werden dem Publikum überraschende, unkonventionelle aber auch raffinierte und harmonische Klangerlebnisse verschaffen.
Unterstützt werden sie von Philipp Gropper (Saxophone) und Andreas Lang (Bass). Zusammen schaffen sie den Spagat zwischen wilder expressionistischer Spielweise hinüber zu melodisch komponierten Passagen. Dabei können alle vier Virtuosen auf ihrem Instrument spielerisch zwischen Begleitung und Führung wechseln.
FUSK sind rhythmisches Zusammenspiel, fantasievolle, melancholische Soli, schräge Töne: Jazz der absoluten Oberklasse. Was will man mehr?

23. April 2009, 21:00 Uhr
Koeppenhaus, Bahnhofstraße 4, Greifswald

Fotos vom Konzert bei Flickr…